Unterschied zwischen Furosemid und Torasemid

Unterschied zwischen Furosemid und Torasemid

Homepage Forums Health and public safety Unterschied zwischen Furosemid und Torasemid

Viewing 1 post (of 1 total)
  • Author
    Posts
  • #54943
    Bernd FoersterBernd Foerster
    Participant

    Furosemid und Torasemid sind beides Schleifendiuretika, die zur Behandlung von Ödemen und Bluthochdruck eingesetzt werden. Sie wirken, indem sie die Ausscheidung von Wasser und Natrium über den Urin erhöhen.

    Unterschiede:

    Wirksamkeit: Torasemid ist etwa 4-mal so stark wie Furosemid. Dies bedeutet, dass es eine höhere diuretische Wirkung hat und bei gleicher Dosierung mehr Wasser und Natrium aus dem Körper ausgeschieden wird.
    Bioverfügbarkeit: Torasemid wird besser vom Körper aufgenommen als Furosemid. Dies bedeutet, dass es bei gleicher Dosierung eine höhere Konzentration im Blut erreicht.
    Halbwertszeit: Torasemid hat eine längere Halbwertszeit als Furosemid. Dies bedeutet, dass es länger im Körper wirkt und die Wirkung länger anhält.
    Nebenwirkungen: Torasemid hat im Vergleich zu Furosemid ein geringeres Nebenwirkungsprofil. Es verursacht seltener Gichtanfälle, Hypokaliämie und Ototoxizität.
    Kosten: Torasemid ist teurer als Furosemid.

    Fazit:

    Torasemid ist ein potenteres Diuretikum als Furosemid und hat eine bessere Bioverfügbarkeit und eine längere Halbwertszeit. Es hat auch ein geringeres Nebenwirkungsprofil. Allerdings ist es auch teurer.

    Weitere Unterschiede:

    Aldosteronantagonismus: Torasemid hat einen schwachen Aldosteronantagonismus, Furosemid nicht. Aldosteron ist ein Hormon, das die Natriumretention fördert. Durch den Aldosteronantagonismus kann Torasemid die Natriumausscheidung zusätzlich erhöhen.
    Antifibrotische Wirkung: Torasemid hat eine antifibrotische Wirkung, Furosemid nicht. Fibrose ist die Bildung von Bindegewebe, die zu einer Verhärtung des Herzens führen kann. Durch die antifibrotische Wirkung kann Torasemid die Herzfunktion verbessern.

    Welche Substanz ist besser?

    Die Wahl zwischen Furosemid und Torasemid hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z. B. der Schwere der Erkrankung, dem individuellen Nebenwirkungsprofil und den Kosten.

    Wichtig:

    Die Informationen in diesem Text dienen nur zur Information und ersetzen nicht die Beratung durch einen Arzt. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt, welches Diuretikum für Sie am besten geeignet ist. Weitere Infos unter https://marktplatz-apo.com/furosemid

Viewing 1 post (of 1 total)
  • You must be logged in to reply to this topic.